MIELENHAUSEN " Das freundliche Dorf am Bramwald" 
Ortsteil der Stadt Hann. Münden 

                                          

























 Mielenhausen - Königshaus 2017 proklamiert

Uta Schröder bleibt Volksschützenkönigin, Stefan Prause ist neuer Schützenkönig

Bericht, Foto Heinz Köwing                                                                                                               Mielenhausen, 14.11.2017

Am 11.11.2017 wurde das Königshaus der Volksschützen proklamiert. Ortsbürgermeister Klaus Wedekind, Jens Beeken - 1. Vorsitzender/KKSV und Udo Meyer 2. Schießsportleiter/KKSV gratulierten den Besten zu ihrem Sieg und überreichten die Königsketten und Urkunden.

Mit Spannung warteten die Gäste beim Königsessen auf das Ergebnis, des im Frühjahr 2017 ausgetragenen Wettkampfs. Am Volkskönigs-schießen dürfen nur Mielenhäuser Bürgerinnen und Bürger teilnehmen, die das 12. Lebensjahr vollendet haben, und nicht Mitglied eines Schießsportvereins sind. Der Wettkampf wird mit dem Luftgewehr/Auflage durchgeführt. 5 Serien a. 3 Schuss kann jede/r Teilnehmer/in schießen. Ringzahl pro Serie maximal 30 Ringe. Die Schützen gingen mit 30 Ringen und die Damen mit 29 Ringen in die Wertung.

Als Volksschützenkönigin hat sich Uta Schröder behauptet. Neuer Volksschützenkönig ist Stefan Prause. Dem Königspaar zur Seite stehen als 1. Dame Doris Heede und 1. Ritter Olaf Beeken und 2. Ritter Kevin Apel. Den Platz der Jugendbesten verteidigte mit Erfolg Laura Heede.

... neues Königshaus

v. l. Jens Beeken, Olaf Beeken, Doris Heede, Laura Heede, Uta Schröder, Kevin Apel, Stefan Prause, Udo Meyer, Ortsbürgermeister Klaus Wedekind